Internship in South Africa

 

go to one of the most beatiful countries

F: Benötigt man sehr gute Englischkenntnisse um ein Auslandspraktikum in Südafrika zu absolvieren?

A: Eure Englischkenntnisse müssen so gut sein, damit ihr euch im Englischen gut unterhalten könnt. Natürlich hat man zu Beginn noch etwas Hemmungen und es fallen einem auf Anhieb nicht immer alle Wörter ein. Zum Testen eurer Englischkenntnisse könnt ihr euch einfach mal 30 Minuten mit einer Person unterhalten, die sehr gut Englisch sprechen kann. Dabei seht ihr am schnellsten wo ihr noch Probleme habt.

Infos zu Sprachschulen in Südafrika

F: Muss ich ein Einserschüler sein, wenn ich ein Auslandspraktikum machen möchte.

A: Das hängt natürlich von dem jeweiligen Unternehmen ab, bei dem ihr euch bewerben möchtet. Generell kann man sagen, dass die Noten schon gut sein sollten. Es wird aber nicht erwartet, dass man nur Einser in seinem Zeugnis oder Vordiplom haben muss. Bei Studenten, ungefähr den gleichen Eindruck(Bewerbungsunterlagen, Telefoninterview) hinterlassen haben, sind gute Noten häufig der entscheidende Faktor für eine Zu- oder Absage.

F: Bekomme ich bei einem Auslandsaufenthalt in Südafrika ein Gehalt/Geld?

A: Das hängt natürlich von dem jeweiligen Unternehmen ab, bei dem ihr euer Praktikum absolviert. Allerdings zahlen viele Unternehmen kein offizielles Gehalt, da man sonst ein Arbeitsvisum benötigt. Dieses Arbeitsvisum muss im Vorfeld beantragt werden.

Infos zum Arbeitsvisum in Südafrika

F: Kann ich mit einem Besuchervisum einreisen, wenn ich ein freiwilliges, von der Uni empfohlenes Praktikum durchführen will?

A: Ja, bei einem freiwilligen Praktikum bis zu einer Dauer von 180 Tagen, kann man mit einem Besuchervisum einreisen. Das Besuchervisum muss spaetestens 30 Tage vor Ablauf verlaengert werden. Die Verlaengerung ist maximal bis zu 90 Tagen moeglich.

Weitere Infos zum Besuchervisum/Studentenvisum in Südafrika