Sehenswürdigkeiten Kapstadt

Es gibt einige Sehenswürdigkeiten in Kapstadt und Umgebung. Aufgrund des Klimas in Kapstadt ist es vor allem in der europaeischen Herbst-/Winterzeit ein sehr beliebtes Reiseziel.

Die wohl beliebteste Sehenswürdigkeit in Kapstadt ist der berühmte Tafelberg. Nebem dem Tafelberg in Kapstadt sind auch die Victoria & Alfred Waterfront und der victorianische Teil des Hafens sehr beliebt bei Touristen. Inbesondere die Vielfalt an Restaurants, Museen, Geschaeften (Kleidung, Souvenirs) sowie dem Two Oceans Aquarium sind beliebte Spots.

Strände in Kapstadt

Neben den traditionellen Sehenswürdigkeiten wie Museen, Tafelberg oder das Two Oceans Acquarium gibt es in Kapstadt insbesondere wunderschoene Strandpromenaden mit traumhaften Stränden. Hierbei sind die Vororte Camps Bay und Clifton, die südwestlich des Strandzentrums von Kapstadt liegen, hervorzuheben.

Neben den beiden Stadtnahen Stränden in Camps Bay und Clifton ist der noerdlich gelegene Bloubergstrand ein weiterer Anlaufpunkt von Touristen und Wassersportlern. Besonders in den Abendstunden kann man vom Bloubergstrand hat man einen traumhaften Blick auf Kapstadt mit dem beindruckenden Tafelberg im Hintergrund.

Innenstadt von Kapstadt

Den Mittelpunkt der Innenstadt in Kapstadt bildet die belebte Long Street mit seinen vielen Kneipen, Bars, Restaurants und Nachtclubs. Hier findet jedes Herz ein passende Location fuer die Abendgestaltung.

Des Weiteren bietet die Innenstadt von Kapstadt Touristen einige Museen und historische Gebäude. Besonders beliebt ist die Burg (Castle of Good Hope). Das Castle of Good Hope ist das älteste erhaltene Gebäude Südafrikas. Entstanden ist die Burg im Jahre 1666 und wurde nach dem Vorbild barocker Festungen gebaut. Allerdings war es nie in Auseinandersetzungen oder Kaempfe verwickelt. 

Abgesehen vom Castle of Good Hope sind die City Hall, die St., die St. Georges Cathedral, Sitz des anglikanischen Erzbischofs sowie die Nationalgalerie und das Nationalmuseum beliebte Sehenswürdigkeiten in Kapstadt.